Pfarrei Bad Neuenahr-Ahrweiler

"Wenn die Kinder mit einem Lächeln die Kirche verlassen"
- 1. Heilige Kommunion in Heimersheim

Insgesamt 25 Kinder empfingen am 08.05.22  in St. Mauritius, Heimersheim coronabedingt in zwei Messen die Erste Heilige Kommunion. Pfarrer Jörg Meyrer bezog die Kinder dabei aktiv in die Gestaltung der Messe ein. Sie deckten gemeinsam den Gabentisch, brachten Ähren, Brot, Trauben, Wein und Wasser, die Gruppenkerzen aus der Vorbereitungszeit sowie die Hostien zum Altar, mit einer Erläuterung ihrer Symbolik.

In der Katechese machte Pfarrer Meyrer den Kindern Mut zum eigenen Weg, mit der Gewissheit, dass Jesus mit Ihnen diesen geht! 

„Oh happy day“ –  Der Chor Unterwegs gestaltete die Messen musikalisch mit und brachte die Freude des Festes zum Klingen und die Gottesdiensteilnehmer und – Teilnehmerinnen zum Mitsingen und Mitklatschen.

„Tiefgehend und fröhlich“, „herzergreifend“, „kindgerecht und voller Lebendigkeit“, „wunderschön“, so das Resume der Gottesdienstteilnehmer und Gottesteilnehmerinnen: „Wenn die Kinder mit einem Lächeln im Gesicht und strahlenden Augen die Kirche verlassen, dann muss die Botschaft Jesu angekommen sein!“

„Es war wirklich eine wunderschöne Messe, die den Kindern sicher lange in Erinnerung bleiben wird“, so fasst die Katechetin Carmen Schmitt den Gottesdienst zur 1. Heiligen Kommunion zusammen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.